180421-Wanderung-Augusta-Raurica 3993 4 5
1/8
180421-Wanderung-Augusta-Raurica 3996 7 8
2/8
180421-Wanderung-Augusta-Raurica 3990 1 2
3/8
180421-Wanderung-Augusta-Raurica 3999 4000 4001
4/8
180421-Wanderung-Augusta-Raurica 4002 3 4
5/8
180421-Wanderung-Augusta-Raurica 4005 6 7
6/8
180421-Wanderung-Augusta-Raurica 4008 09 10
7/8
180421-Wanderung-Augusta-Raurica 4011 2 3
8/8
Datum
21.04.2018
Ziel
Rund um Augusta Raurica, ► siehe auf der Karte .
Koordinaten
WGS84: 47.53545° · 7.72588°
CH1903: 621629.37 · 265007.50
Region
Kt. Aargau / Basel-Landschaft
Ausgangspunkt
Parkplatz bei Augusta Raurica in Augst
Hoehenmeter
ca. 300m
Strecke
9.7km
Schwierigkeit
T1
Herunterladen
► GPS Track als kml-File für Google Earth (mit rechten Maustaste "Save Link/Target as").
Sonstiges
Augusta Raurica in Wikipedia:
Augusta Raurica, auch als Colonia Augusta Rauricorum bekannt, ist eine Siedlung aus römischer Zeit am Südufer des Rheins einige Kilometer östlich von Basel, die zunächst zur Provinz Germania superior, dann ab 297 zur Provinz Maxima Sequanorum (in der Präfektur Gallia in der Diözese Dioecesis Galliarum) mit Zivilverwaltungssitz in Besançon gehörte. An dieser Stelle liegen heute die Gemeinden Augst, welche zum Kanton Basel-Landschaft gehört, und Kaiseraugst, die auf dem Kantonsgebiet Aargau liegt. Der grösste Teil der erhaltenen Anlagen steht in Augst. Die Ausgrabungen und Rekonstruktionen alter Gebäude sind noch in vollem Gange.