180602-Wanderung-Gnipen 0001
Die Route
1/22
Die Route
180602-Wanderung-Gnipen 0002
Höhenprofil
2/22
Höhenprofil
180602-Wanderung-Gnipen 0808 09 10 01 ek ForegroundEnhance2
Ziemlich unübersichtliche Gegend mit chaotisch liegenden Steinen und Bäumen
3/22
Ziemlich unübersichtliche Gegend mit chaotisch liegenden Steinen und Bäumen
180602-Wanderung-Gnipen 0811 2 3
Die Spuren der Erosion. Da fliest viel Wasser bei Schneeschmelzen oder beim Regen
4/22
Die Spuren der Erosion. Da fliest viel Wasser bei Schneeschmelzen oder beim Regen
180602-Wanderung-Gnipen 0814 5 6
Eine von Abrisskanten
5/22
Eine von Abrisskanten
180602-Wanderung-Gnipen 0817 8 9
6/22
180602-Wanderung-Gnipen 0826 7 8
Die schönen Frauenschuh-Orchideen auch nicht fehlen
7/22
Die schönen Frauenschuh-Orchideen auch nicht fehlen
180602-Wanderung-Gnipen 0829 30 31
Frauenschuh
8/22
Frauenschuh
180602-Wanderung-Gnipen 0847 8 9 01 ek ForegroundEnhance2
Das Gipfelkreuz von Gnipen
9/22
Das Gipfelkreuz von Gnipen
180602-Wanderung-Gnipen 0850 1 2
Die Info-Tafel auf dem Gnipen
10/22
Die Info-Tafel auf dem Gnipen
180602-Wanderung-Gnipen 0856 7 8
Auch heute, scheint es, die Felsen sind nicht ganz stabil
11/22
Auch heute, scheint es, die Felsen sind nicht ganz stabil
180602-Wanderung-Gnipen 0862 3 4 01 ek ForegroundEnhance2
Blick über Aufstiegsgelände Richtung Goldau
12/22
Blick über Aufstiegsgelände Richtung Goldau
180602-Wanderung-Gnipen 0871 2 3
Immer wieder Blumen unterwegs
13/22
Immer wieder Blumen unterwegs
180602-Wanderung-Gnipen 0874 5 6 01 ek ForegroundEnhance2
Das Gipfelkreuz von Gnipen
14/22
Das Gipfelkreuz von Gnipen
180602-Wanderung-Gnipen 0880 1 2 01 ek ForegroundEnhance2
Zugersee
15/22
Zugersee
180602-Wanderung-Gnipen 0883 4 5 01 ek ForegroundEnhance2
Bunte Frühlingswiesen auf dem Gipen
16/22
Bunte Frühlingswiesen auf dem Gipen
180602-Wanderung-Gnipen 0886 7 8 01 ek ForegroundEnhance2
Bunte Frühlingswiesen auf dem Gipen
17/22
Bunte Frühlingswiesen auf dem Gipen
180602-Wanderung-Gnipen 0889 90 91
Zugersee
18/22
Zugersee
180602-Wanderung-Gnipen 0895 6 7
Goldau
19/22
Goldau
180602-Wanderung-Gnipen 0898 899 900
Lauerzersee
20/22
Lauerzersee
180602-Wanderung-Gnipen 0901 2 3
Blick zurück zu Gnipen im Abstieg
21/22
Blick zurück zu Gnipen im Abstieg
180602-Wanderung-Gnipen 0904 5 6 01 ek ForegroundEnhance2
Abrisskante
22/22
Abrisskante
Datum
02.06.2018
Ziel
Über Bergsturzgebiet von 1806 auf Gnipen (1566m), ► siehe auf der Karte .
Koordinaten
CH1903 / LV03 685392.28, 215139.67
WGS 84 (lat/lon) 47.08176, 8.56314
Region
Kt. Schwyz
Ausgangspunkt
Goldau, Parkplaz Sportclub Goldau
Hoehenmeter
ca. 1040m
Strecke
9.3km
Schwierigkeit
T3
Herunterladen
► GPS Track als kml-File (mit rechten Maustaste "Save Link/Target as").
Sonstiges
Goldauer Bergsturz in Wikipedia:
Neben dem Aufbau der Gesteine, dem Abbau der stützenden Gesteinsschichten durch Gletscher, der Aufweichung der tragenden Mergelschichten durch eindringendes Wasser, führte eine regenreiche Periode zur Entstehung des Bergsturzes.