180723-Wanderung-Dent-DOche 0001
Die Route
1/42
Die Route
180723-Wanderung-Dent-DOche 0002
Höhenprofil
2/42
Höhenprofil
180723-Wanderung-Dent-DOche 1873 4 5
Blick zurück nach dem Ende der Waldzone
3/42
Google maps
Blick zurück nach dem Ende der Waldzone
180723-Wanderung-Dent-DOche 1876 7 8
Dent D'Oche
4/42
Google maps
Dent D'Oche
180723-Wanderung-Dent-DOche 1879 80 81
Blick zurück entlang des Wanderwegs auf Chalets d'Oche
5/42
Google maps
Blick zurück entlang des Wanderwegs auf Chalets d'Oche
180723-Wanderung-Dent-DOche 1882 3 4
Aufstieg Richtung Col de Rebollion
6/42
Google maps
Aufstieg Richtung Col de Rebollion
180723-Wanderung-Dent-DOche 1885 6 7
Aufstieg Richtung Col de Rebollion
7/42
Google maps
Aufstieg Richtung Col de Rebollion
180723-Wanderung-Dent-DOche 1894 5 6
Auf dem Pass
8/42
Google maps
Auf dem Pass
180723-Wanderung-Dent-DOche 1897 8 9
Blick von Col de Rebollion nach unten
9/42
Google maps
Blick von Col de Rebollion nach unten
180723-Wanderung-Dent-DOche 1900 1 2
Die Fahne der Hütte und des Vorgipfels ist in Sicht
10/42
Google maps
Die Fahne der Hütte und des Vorgipfels ist in Sicht
180723-Wanderung-Dent-DOche 1903 4 5
Blick von Pass nach unten
11/42
Google maps
Blick von Pass nach unten
180723-Wanderung-Dent-DOche 1909 10 11
Von hier an beginnt mit Ketten abgesicherte Route
12/42
Google maps
Von hier an beginnt mit Ketten abgesicherte Route
180723-Wanderung-Dent-DOche 1915 6 7
Über die kleineren Felsstufen
13/42
Google maps
Über die kleineren Felsstufen
180723-Wanderung-Dent-DOche 1918 19 20
Kamin
14/42
Google maps
Kamin
180723-Wanderung-Dent-DOche 1924 5 6
Ausstieg aus dem Kamin
15/42
Google maps
Ausstieg aus dem Kamin
180723-Wanderung-Dent-DOche 1927 8 9
Refuge de la Dent d'Oche
16/42
Google maps
Refuge de la Dent d'Oche
180723-Wanderung-Dent-DOche 1936 7 8
Blick vom Hüttengrat Richtung Bernex und Genfersee
17/42
Google maps
Blick vom Hüttengrat Richtung Bernex und Genfersee
180723-Wanderung-Dent-DOche 1945 6 7
Das Ziel ist nicht sehr weit. Vorgipfel mit Gipfelkreuz und Fahne von Refuge de la Dent D'Oche gesehen
18/42
Google maps
Das Ziel ist nicht sehr weit. Vorgipfel mit Gipfelkreuz und Fahne von Refuge de la Dent D'Oche gesehen
180723-Wanderung-Dent-DOche 1948 49 50
Weiterer Wanderweg ab der Hütte
19/42
Google maps
Weiterer Wanderweg ab der Hütte
180723-Wanderung-Dent-DOche 1951 2 3
Man kann auch als Trail Running ...
20/42
Google maps
Man kann auch als Trail Running ...
180723-Wanderung-Dent-DOche 1960 1 2
... allerdings muss man ab und zu mit den Händen mithelfen
21/42
Google maps
... allerdings muss man ab und zu mit den Händen mithelfen
180723-Wanderung-Dent-DOche 1966 7 8
... oder gleichzeitig auf allen vieren laufen
22/42
Google maps
... oder gleichzeitig auf allen vieren laufen
180723-Wanderung-Dent-DOche 1954 5 6
Über den Grat zum Gipfel
23/42
Google maps
Über den Grat zum Gipfel
180723-Wanderung-Dent-DOche 1975 6 7
Das Gipfelkreuz und Fahne auf dem niedrigeren Vorgipfel
24/42
Google maps
Das Gipfelkreuz und Fahne auf dem niedrigeren Vorgipfel
180723-Wanderung-Dent-DOche 1978 79 80
Refuge de la Dent d'Oche - sehr schön gelegen, wie Schwalbennest auf dem Grat geklebt
25/42
Google maps
Refuge de la Dent d'Oche - sehr schön gelegen, wie Schwalbennest auf dem Grat geklebt
180723-Wanderung-Dent-DOche 1981 2 3
Der Hauptgipfel ist schon ziemlich nah
26/42
Google maps
Der Hauptgipfel ist schon ziemlich nah
180723-Wanderung-Dent-DOche 1984 5 6
Vorgipfel von Hauptgipfel aus
27/42
Google maps
Vorgipfel von Hauptgipfel aus
180723-Wanderung-Dent-DOche 1987 8 9
Die Abstiegsrichtung zum Col de Planchamp
28/42
Google maps
Die Abstiegsrichtung zum Col de Planchamp
180723-Wanderung-Dent-DOche 1990 1 2
Beim Abstieg wird meistens in die Südseite des Grats ausgewichen
29/42
Google maps
Beim Abstieg wird meistens in die Südseite des Grats ausgewichen
180723-Wanderung-Dent-DOche 1993 4 5
Blick auf Cornettes de Bise - das Ziel der morgigen Wanderung
30/42
Google maps
Blick auf Cornettes de Bise - das Ziel der morgigen Wanderung
180723-Wanderung-Dent-DOche 1996 7 8
Der Vorgipfel und Genfersee im Dunst
31/42
Google maps
Der Vorgipfel und Genfersee im Dunst
180723-Wanderung-Dent-DOche 2002 3 4
Unterwegs zum Col de Planchamp
32/42
Google maps
Unterwegs zum Col de Planchamp
180723-Wanderung-Dent-DOche 2008 09 10
Unterwegs zum Col de Planchamp
33/42
Google maps
Unterwegs zum Col de Planchamp
180723-Wanderung-Dent-DOche 2011 2 3
Der Pass ist bereits in Sicht
34/42
Google maps
Der Pass ist bereits in Sicht
180723-Wanderung-Dent-DOche 2017 8 9
Noch ein kleines Hindernis zu überwinden
35/42
Google maps
Noch ein kleines Hindernis zu überwinden
180723-Wanderung-Dent-DOche 2023 4 5
...
36/42
Google maps
...
180723-Wanderung-Dent-DOche 2026 7 8
Blick zurück
37/42
Google maps
Blick zurück
180723-Wanderung-Dent-DOche 2029 30 31
Blick zurück
38/42
Google maps
Blick zurück
180723-Wanderung-Dent-DOche 2032 3 4
Dent D'Oche von Col de Planchamp aus
39/42
Google maps
Dent D'Oche von Col de Planchamp aus
180723-Wanderung-Dent-DOche 2041 2 3
Zutrauliche Steinböcke
40/42
Google maps
Zutrauliche Steinböcke
180723-Wanderung-Dent-DOche 2044 5 6
Dent D'Oche im Abstieg
41/42
Google maps
Dent D'Oche im Abstieg
180723-Wanderung-Dent-DOche 2047 8 9
Ferienortschaft Châtel
42/42
Ferienortschaft Châtel
Datum
23.07.2018
Ziel
Dent D"Oche (2221m), ► siehe auf der Karte .
Koordinaten
WGS84: 46.353311° · 6.731325°
Region
Frankreich, Auvergne-Rhône-Alpes, Haute-Savoie, Massif du Chablais
Ausgangspunkt
Parkplatz La Fétiuère (1220 m)
Hoehenmeter
ca. 1050m
Strecke
7km
Schwierigkeit
T4
Herunterladen
► GPS Track als kml-File (mit rechten Maustaste "Save Link/Target as").
Tour mit
Bernard
Sonstiges
Dent D"Oche in Wikipedia:

Die Dent d’Oche ist ein 2221 Meter hoher Berg im Chablais-Massiv, das wiederum in den Savoyer Alpen, einem Teil der Westalpen, gelegen ist. Sie ist die höchste Erhebung der Gemeinde Bernex im französischen Département Haute-Savoie. Der Gipfel bietet eine Sicht auf fast den gesamten Genfersee, sowie die französisch-Schweizer Westalpen.

Die Dent d’Oche liegt südlich des Genfersees, südöstlich von Évian-les-Bains. Von fast der gesamten Südküste des Genfersees aus kann man die markanten Gipfelfelsen der Dent d’Oche sehen, weshalb der Berg regional recht bekannt ist. In direkter Nachbarschaft liegt der Château d’Oche, etwas weiter entfernt die Cornettes de Bise. Südlich des Gipfels befindet sich der kleine See Lac de la Case auf etwa 1780 Metern. Unweit der Dent d’Oche gibt es eine Sesselliftanlage.