180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 0001
Route auf der Karte
1/36
Route auf der Karte
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 0002
Höhenprofil
2/36
Höhenprofil
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3548 49 50
Lärchen werden bald gelb
3/36
Google maps
Lärchen werden bald gelb
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3551 2 3
Piz Dora und Piz Daint im Münstertal
4/36
Google maps
Piz Dora und Piz Daint im Münstertal
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3554 5 6
Erster Blick auf Piz Chavalatsch
5/36
Google maps
Erster Blick auf Piz Chavalatsch
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3560 1 2
Piz Chavalatsch und die Antenne
6/36
Google maps
Piz Chavalatsch und die Antenne
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3563 4 5
Piz Chavalatsch
7/36
Google maps
Piz Chavalatsch
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3566 7 8
Ortler
8/36
Google maps
Ortler
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3569 70 71
Auf dem Grat
9/36
Google maps
Auf dem Grat
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3572 3 4
Der Gipfel ist schon nicht sehr weit
10/36
Google maps
Der Gipfel ist schon nicht sehr weit
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3575 6 7
Blick zurück ins Münstertal. Rechts ist Piz Terza - das Ziel von Morgen
11/36
Google maps
Blick zurück ins Münstertal. Rechts ist Piz Terza - das Ziel von Morgen
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3578 79 80
Die markanten des Münstertals - Piz Dora und Piz Daint
12/36
Google maps
Die markanten des Münstertals - Piz Dora und Piz Daint
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3581 2 3
Schlussaufstieg
13/36
Google maps
Schlussaufstieg
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3584 5 6
Die alte italienische Zöllnerhütte und die Antenne auf dem Gipfel
14/36
Google maps
Die alte italienische Zöllnerhütte und die Antenne auf dem Gipfel
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3590 1 2
Das Gipfelkreuz von Piz Chavalatsch
15/36
Google maps
Das Gipfelkreuz von Piz Chavalatsch
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3596 7 8
Das italienische Val d'Avigna vorne und Piz Sesvenna
16/36
Google maps
Das italienische Val d'Avigna vorne und Piz Sesvenna
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3599 600 601
Sta. Maria und Valchava im Val Müstair
17/36
Google maps
Sta. Maria und Valchava im Val Müstair
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3602 3 4
Die Berge auf der anderen Seite des Münstertals
18/36
Google maps
Die Berge auf der anderen Seite des Münstertals
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3605 6 7
Picknickplatz auf dem Piz Chavalatsch mit Ortler im Hintergrund
19/36
Google maps
Picknickplatz auf dem Piz Chavalatsch mit Ortler im Hintergrund
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3608 09 10
Auf dem Piz Chavalatsch
20/36
Google maps
Auf dem Piz Chavalatsch
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3611 2 3
Reschensee
21/36
Google maps
Reschensee
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3617 8 9
Vinschgau von Piz Chavalatsch aus
22/36
Google maps
Vinschgau von Piz Chavalatsch aus
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3620 1 2
Die Gipfel um Val Mora und mehr
23/36
Google maps
Die Gipfel um Val Mora und mehr
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3626 7 8
Ortler
24/36
Google maps
Ortler
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3629 30 31
Suldental im Südtirol
25/36
Google maps
Suldental im Südtirol
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3632 3 4
Piz Terza und Piz Tavrü
26/36
Google maps
Piz Terza und Piz Tavrü
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3635 6 7
Die Grenze CH-IT und die Mündung von Val d'Avigna
27/36
Google maps
Die Grenze CH-IT und die Mündung von Val d'Avigna
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3644 5 6
Blick zurück auf Piz Chavalatsch im Abstieg
28/36
Google maps
Blick zurück auf Piz Chavalatsch im Abstieg
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3647 8 9
Blick zurück
29/36
Google maps
Blick zurück
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3653 4 5
Vinschgau
30/36
Google maps
Vinschgau
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3656 7 8
Im Bereich von Rifairscharte Blick zurück auf Piz Chavalatsch
31/36
Google maps
Im Bereich von Rifairscharte Blick zurück auf Piz Chavalatsch
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3662 3 4
Einige Herbstfarben
32/36
Google maps
Einige Herbstfarben
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3668 69 70
Kurzer Besuch in Münster - Kloster St. Johann in Müstair
33/36
Kurzer Besuch in Münster - Kloster St. Johann in Müstair
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3692 3 4
Baum mit roten Vogelbeeren
34/36
Baum mit roten Vogelbeeren
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3695 6 7
Sta. Maria
35/36
Sta. Maria
180926-Wanderung-Piz-Chavalatsch 3701 2 3
Sta. Maria. Blick Richtung Piz Chavalatsch
36/36
Sta. Maria. Blick Richtung Piz Chavalatsch
Datum
26.09.2018
Ausgangspunkt
Parkplatz im Val Pisch zwischen Sta. Maria und Müstair auf 1495 m
Ziel
Piz Chavalatsch (2762m), ► siehe auf der Karte .
Koordinaten
WGS84: 46.615377° · 10.49219°
CH1903: 833849 · 167232
Region
Kt. Graubünden, Val Müstair
Route
Aufstieg: Parkplatz im Val Pisch kurz nach der Brücke auf 1495 m - Val Plazzöl - Plaun Radond (2200m) - La Scharta (2592m) - Piz Chavalatsch (2762m).

Abstieg: Piz Chavalatsch - Rifair Scharte (2455m) - Raifairalm - Val Brüna - Val Plazzöl - Parkplatz.

► Siehe GPS Track auf Topo-Karte

Hoehenmeter
ca. 1340m
Strecke
13km
Schwierigkeit
T3
Herunterladen
► GPS Track als kml-File (mit rechten Maustaste "Save Link/Target as").
Sonstiges
Piz Chavalatsch in Wikipedia:

Der Piz Chavalatsch (italienisch Monte Cavallaccio) ist ein 2763 m hoher Berggipfel in den Alpen. Auf dem Gipfel verläuft die Grenze zwischen Italien und der Schweiz bzw. der Provinz Südtirol und dem Kanton Graubünden. Der Gipfel, mit dem schweizerischen Grenzstein 29 markiert, ist der östlichste Punkt der Schweiz. Die zur italienischen Seite abfallenden Flanken sind im Nationalpark Stilfser Joch unter Schutz gestellt.

Der Berg ist eine der schönsten Aussichtkanzeln des Vinschgaus und ist über Stilfs und die in 2057 m Höhe gelegene und bewirtschaftete Obere Stilfser Alm für Wanderer gut zu erreichen. Vom Gipfel hat man einen 360°-Rundblick unter anderem auf das Münstertal und die umliegenden Berge der Ortler-Alpen.

In ungefähr 60 m Entfernung vom Gipfelkreuz befindet sich eine ehemalige italienische Zöllnerhütte, die mittlerweile als Relaisstation (italienisches Amateurfunkrufzeichen IW3ABG) für Funkamateure im Vinschgau dient.

Wetter im Gebiet