140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 0000
Die Wanderroute auf der Karte
1/23
Die Wanderroute auf der Karte
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4032 3 4
Bürgle
2/23
Google maps
Bürgle
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4035 6 7
Gantrisch
3/23
Google maps
Gantrisch
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4038 39 40
Gantrisch
4/23
Google maps
Gantrisch
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4041
Über diese Wand verläuft Klettersteig auf Gantrisch
5/23
Google maps
Über diese Wand verläuft Klettersteig auf Gantrisch
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4042 3 4
Vom Leiterepass auf dem Grat geht es Richtung Gantrisch
6/23
Google maps
Vom Leiterepass auf dem Grat geht es Richtung Gantrisch
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4047 8 9brk
Chrummfadeflue und links die S-Wand von Nüneneflue
7/23
Google maps
Chrummfadeflue und links die S-Wand von Nüneneflue
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4050 1 2
Westgrat und sehr schöner Gipfel-Zahn von Nüneneflue
8/23
Google maps
Westgrat und sehr schöner Gipfel-Zahn von Nüneneflue
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4053 4 5
Die Querung auf der S-Flanke zum SW-Grat von Gantrisch
9/23
Google maps
Die Querung auf der S-Flanke zum SW-Grat von Gantrisch
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4056 7 8
Schluss-Aufstieg auf den Gipfel von Gantrisch. Mehr anspruchsvolle Stellen sind mit Seil gesichert
10/23
Google maps
Schluss-Aufstieg auf den Gipfel von Gantrisch. Mehr anspruchsvolle Stellen sind mit Seil gesichert
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4059
Der Gipfel von Gantrisch. Leider kein Gipfelkreuz
11/23
Google maps
Der Gipfel von Gantrisch. Leider kein Gipfelkreuz
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4060
Das nächste Ziel vorne - Bürgle
12/23
Google maps
Das nächste Ziel vorne - Bürgle
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4064
Befestigungen auf dem Schibespitz
13/23
Google maps
Befestigungen auf dem Schibespitz
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4066 7 8
Blich zurück zum SW-Grat von Gantrisch. Die Spitze des Gipfels ragt aus Nebel hervor
14/23
Google maps
Blich zurück zum SW-Grat von Gantrisch. Die Spitze des Gipfels ragt aus Nebel hervor
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4072
Unten ist Morgetepass
15/23
Google maps
Unten ist Morgetepass
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4074
Entlang der langen SO-Flanke von Bürgle
16/23
Google maps
Entlang der langen SO-Flanke von Bürgle
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4075
Die Kühe machen Pause auf ca. 2000m
17/23
Google maps
Die Kühe machen Pause auf ca. 2000m
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4080
18/23
Google maps
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4081
Bescheidene Markierung des Gipfels von Bürgle
19/23
Google maps
Bescheidene Markierung des Gipfels von Bürgle
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4083 4 5
Militäreinrichtungen auf der Flanke von Bürgle
20/23
Google maps
Militäreinrichtungen auf der Flanke von Bürgle
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4086
Abstieg entlang dem NO-Grat von Bürgle
21/23
Google maps
Abstieg entlang dem NO-Grat von Bürgle
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4087 8 9
Blick zurück auf vernebelter Gipfel von Bürgle. Rechts ist der Abstiegsgrat
22/23
Google maps
Blick zurück auf vernebelter Gipfel von Bürgle. Rechts ist der Abstiegsgrat
140822-Wanderung-Gantrisch-Buergle 4090 1 2
Beim Gantrischseeli
23/23
Google maps
Beim Gantrischseeli
Datum
22.08.2014
Ziel
Gantrisch (2175m), siehe auf der Karte .
Bürgle (1756m), siehe auf der Karte .
Koordinaten
Gantrisch:
WGS84: 46.705012° · 7.450406° (Breitengrad · Längengrad)
UTM: 32T · 381545 · 5173550 (Zone · "Easting" · "Northing")
CH1903: 600900 · 172645
Koordinaten
Bürgle:
WGS84: 46.702989° · 7.432426° (Breitengrad · Längengrad)
UTM: 32T · 380166 · 5173352 (Zone · "Easting" · "Northing")
CH1903: 599525 · 172420
Region
Kt. Bern, Berner Voralpen
Ausgangspunkt
Parkplatz kurz unterhalb von Wasserscheidi.
Route
Parkplatz - Obernünene (1689m) - Leiterepass (1905m) - P.2107m auf dem SW Grat von Gantrisch - Gipfel von Gantrisch (2176m) - P.2107m auf dem SW Grat von Gantrisch - Schibespitz (2060m) - Morgetepass (1958m) - Gipfel von Bürgle (2165m) - NW Grat von Bürgle - P.1807m auf dem Bireberg - Gantrischseeli - Parkplatz.
Hoehenmeter
ca. 1000m kummuliert
Strecke
9.5km
Schwierigkeit
T3+
Herunterladen
GPS Track als kml-File für Google Earth (mit rechten Maustaste "Save Link/Target as").
Sonstiges
Gantrisch in Wikipedia:
Der Gantrisch ist ein 2175 m hoher Berg im Berner Oberland in der Schweiz. Er ist namensgebend für den Regionalen Naturpark Gantrisch, der 2011 den Betrieb aufgenommen hat.
Direkt östlich neben dem Gantrisch befindet sich der Gipfel der Nünenenflue (2102 m ü. M.); die Lücke dazwischen heisst Leiterepass. Und etwas westlich davon befinden sich die Bürglen (2165 m ü. M.) und der Ochsen, welcher mit 2188 m ü. M. etwas höher ist. Der Gantrisch ist aber der bekannteste Gipfel in dieser Region und gibt ihr ihren Namen.
Wetter im Gebiet