121103-Wanderung-Schnebelhorn 2722
Immer noch grüne Wiesen
1/24
Immer noch grüne Wiesen
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2723
Wanderweg im Wald kurz nach Stralegg
2/24
Wanderweg im Wald kurz nach Stralegg
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2724
Sanfte Hügel in der Umgebung
3/24
Sanfte Hügel in der Umgebung
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2725
Blick Richtung Tierhag und Schnebelhorn
4/24
Blick Richtung Tierhag und Schnebelhorn
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2726
Schnebelhorn
5/24
Schnebelhorn
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2727
Das Gipfelkreuz von Schnebelhorn
6/24
Das Gipfelkreuz von Schnebelhorn
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2728 29 30brk
Thurgau mit Säntis am Horizont
7/24
Thurgau mit Säntis am Horizont
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2731 2 3brk
Blick Richtung Pilatus
8/24
Blick Richtung Pilatus
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2734 5 6brk
Nur noch wenige Schneereste auf dem Schnebelhorn
9/24
Nur noch wenige Schneereste auf dem Schnebelhorn
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2737 8 9brk
Views von Schnebelhorn
10/24
Views von Schnebelhorn
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2741 Panorama
Panorama von Schnebelhorn: Thurgau, Säntis bis zu Churfirsten
11/24
Google maps
Panorama von Schnebelhorn: Thurgau, Säntis bis zu Churfirsten
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2748
Blick zurück auf Schnebelhorn im Abstieg
12/24
Blick zurück auf Schnebelhorn im Abstieg
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2749
Zwischen Winter und Herbst - Nordhang ist bereits mit Schnee bedeckt
13/24
Zwischen Winter und Herbst - Nordhang ist bereits mit Schnee bedeckt
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2750
Die Lichter und Farben von Herbst in Zürcher Oberland
14/24
Die Lichter und Farben von Herbst in Zürcher Oberland
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2751
Spätherbst in Zürcher Oberland
15/24
Spätherbst in Zürcher Oberland
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2752
Viele braune Blätter auf dem Roten
16/24
Viele braune Blätter auf dem Roten
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2754
Schöner, herbstlicher Wanderweg im Wald
17/24
Schöner, herbstlicher Wanderweg im Wald
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2755
Der Wandeerweg nicht weit von Rütiwis
18/24
Der Wandeerweg nicht weit von Rütiwis
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2757
Hörnli
19/24
Hörnli
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2784
Beim Rütiwis
20/24
Beim Rütiwis
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2788
Gesperrt. Wilde, gefährliche Tiere auf der Weide
21/24
Gesperrt. Wilde, gefährliche Tiere auf der Weide
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2785
Da sind die. Die Herde von Jaken in Zürcher Oberland
22/24
Da sind die. Die Herde von Jaken in Zürcher Oberland
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2786
Das Oberhaupt der Herde
23/24
Das Oberhaupt der Herde
121103-Wanderung-Schnebelhorn 2787
Gemütlich sitzen die Häuser im Tal des Zürcher Oberlands
24/24
Gemütlich sitzen die Häuser im Tal des Zürcher Oberlands
Datum
03.11.2012
Ziel
Schnebelhorn (1291m)
Koordinaten
WGS84 dezimal: 47.325603° / 8.97966°
CH-Koordinaten: rw: 716487 / hw: 242781
Region
Kt. SG-ZH, Höchster Punkt des Kantons Zürich
Ausgangspunkt
Parkplatz der Skilift in Altschwändi.
Route
Aufstieg: Die Brücke über Töss bei Orüti - Chleger - Stralegg - Warten - Tierhag - Schnebelhorn.
Abstieg: Schnebelhorn - Hirzegg - Roten - Rütiwis -Orüti - Parkplatz.
Hoehenmeter
ca. 1000m
Strecke
13km
Schwierigkeit
T2
Herunterladen
GPS Track als kml-File für Google Earth (mit rechten Maustaste "Save Link/Target as").