Panoramas
Panoramas
Panoramas
(2 Fotos)
080818-Scheckhornhuette- 1803
Ostegg und Mittellegigrat von Eiger schon unter Morgensonne
1/39
Ostegg und Mittellegigrat von Eiger schon unter Morgensonne
080818-Scheckhornhuette- 1806
Grindelwald zwischen Sonne und Schatten
2/39
Grindelwald zwischen Sonne und Schatten
080818-Scheckhornhuette- 1807
Bäregg und Ostegg von Eiger
3/39
Bäregg und Ostegg von Eiger
080818-Scheckhornhuette- 1808
Fiescherhörner sind bereits von Bäregg zu sehen
4/39
Fiescherhörner sind bereits von Bäregg zu sehen
080818-Scheckhornhuette-Brk1810
Fiescherhörner
5/39
Fiescherhörner
080818-Scheckhornhuette- 1813
Eiger Ostegg
6/39
Eiger Ostegg
080818-Scheckhornhuette- 1814
Blick zurück zum Bäregg
7/39
Blick zurück zum Bäregg
080818-Scheckhornhuette- 1817
Da ist die Felsturzstelle. Grössere Felsblöcke heute abgebrochen sind
8/39
Da ist die Felsturzstelle. Grössere Felsblöcke heute abgebrochen sind
080818-Scheckhornhuette- 1820
Blick Richtung Eiger Mittellegigrat
9/39
Blick Richtung Eiger Mittellegigrat
080818-Scheckhornhuette-Brk1828
Von links nach Rechts: Gr. Fiescherhorn, Kl. Fiescherhorn, Mönch, Eiger
10/39
Von links nach Rechts: Gr. Fiescherhorn, Kl. Fiescherhorn, Mönch, Eiger
080818-Scheckhornhuette- 1832
Mönch und Eiger vom Wanderweg aus
11/39
Mönch und Eiger vom Wanderweg aus
080818-Scheckhornhuette- 1834
Nasse, Rutschige Felsen. Die Kette kann sehr gut gebraucht werden
12/39
Nasse, Rutschige Felsen. Die Kette kann sehr gut gebraucht werden
080818-Scheckhornhuette- 1836
An allen steileren oder rutschigen Stellen ist Sicherung eingebaut
13/39
An allen steileren oder rutschigen Stellen ist Sicherung eingebaut
080818-Scheckhornhuette- 1837
Wie auf dem Klettersteig: auch Lieter fehlt nicht
14/39
Wie auf dem Klettersteig: auch Lieter fehlt nicht
080818-Scheckhornhuette- 1838
Schöner Bach läuft hinuter
15/39
Schöner Bach läuft hinuter
080818-Scheckhornhuette- 1839
Der Bach muss überquert werden. Bei viel Wasser Vorsicht geboten
16/39
Der Bach muss überquert werden. Bei viel Wasser Vorsicht geboten
080818-Scheckhornhuette- 1841
Blick zurück entlang Wanderweg. Eiger und Mittellegigrat vorne
17/39
Blick zurück entlang Wanderweg. Eiger und Mittellegigrat vorne
080818-Scheckhornhuette- 1845
Auf dem Wamderweg die Bäche müssen mehrmals überquert werden
18/39
Auf dem Wamderweg die Bäche müssen mehrmals überquert werden
080818-Scheckhornhuette- 1848
Sehr beeindruckender Gletscherbruch
19/39
Sehr beeindruckender Gletscherbruch
080818-Scheckhornhuette- 1850
Ausläufe von Obers Ischmeergletscher von Wanderweg aus
20/39
Ausläufe von Obers Ischmeergletscher von Wanderweg aus
080818-Scheckhornhuette- 1852
Finsteraarhorn ganz hinten und Obers Ischmeer Gletscher
21/39
Finsteraarhorn ganz hinten und Obers Ischmeer Gletscher
080818-Scheckhornhuette- 1853
Mittellegigrat von Eiger begleitet die ganze Zeit währen der Wanderung
22/39
Mittellegigrat von Eiger begleitet die ganze Zeit währen der Wanderung
080818-Scheckhornhuette- 1855
Gewaltige Eistürme und riesige Spalten von Obers Ischmeer Gletscher
23/39
Gewaltige Eistürme und riesige Spalten von Obers Ischmeer Gletscher
080818-Scheckhornhuette- 1857
Blick zurück. Es ist ziemlich lange Wanderung
24/39
Blick zurück. Es ist ziemlich lange Wanderung
080818-Scheckhornhuette- 1858
Neuer Schnee ab 2300m sogar auf dem Wanderweg. Die Spuren von Unwetter vor 2 Tagen
25/39
Neuer Schnee ab 2300m sogar auf dem Wanderweg. Die Spuren von Unwetter vor 2 Tagen
080818-Scheckhornhuette- 1859
Die Salten von Obers Ischmeer Gletscher. Wirklich sehr beeindruckende Berglandschaft
26/39
Die Salten von Obers Ischmeer Gletscher. Wirklich sehr beeindruckende Berglandschaft
080818-Scheckhornhuette- 1860
Blick zurück: ziemlich langer Weg wurde schon zurück gelegt
27/39
Blick zurück: ziemlich langer Weg wurde schon zurück gelegt
080818-Scheckhornhuette- 1862
Schreckhornhütte. Schnee ist immer noch bis zum Dach
28/39
Schreckhornhütte. Schnee ist immer noch bis zum Dach
080818-Scheckhornhuette- 1863
Hüttenpanorama: Gr. Fiescherhorn in der Mitte
29/39
Hüttenpanorama: Gr. Fiescherhorn in der Mitte
080818-Scheckhornhuette-Brk1866
Gr. Fiescherhorn von Schreckhornhütte aus
30/39
Gr. Fiescherhorn von Schreckhornhütte aus
080818-Scheckhornhuette-Brk1869
Finsteraarhorn
31/39
Finsteraarhorn
080818-Scheckhornhuette-Brk1875
Schreckhorn von Schreckhornhütte aus. Ganz rechts im Bild ist Lauteraarhorn
32/39
Schreckhorn von Schreckhornhütte aus. Ganz rechts im Bild ist Lauteraarhorn
080818-Scheckhornhuette-Brk1884
Mönch und Eiger von Schreckhornhütte aus
33/39
Mönch und Eiger von Schreckhornhütte aus
080818-Scheckhornhuette- 1917
Gr. Fiescherhorn
34/39
Gr. Fiescherhorn
080818-Scheckhornhuette- 1918
Blick von Schreckhornhütte auf Fiescherhörner
35/39
Blick von Schreckhornhütte auf Fiescherhörner
080818-Scheckhornhuette- 1919
Gewaltige Gletscherspalten von Obers Ischmeer Gletscher
36/39
Gewaltige Gletscherspalten von Obers Ischmeer Gletscher
080818-Scheckhornhuette- 1920
Ein Teil von Wanderweg ist zu sehen
37/39
Ein Teil von Wanderweg ist zu sehen
080818-Scheckhornhuette- 1921
Die Ketten an rutschigen Stellen
38/39
Die Ketten an rutschigen Stellen
080818-Scheckhornhuette- 1828 30brk
39/39
Datum
18.08.2008
Ziel
Schreckhornhütte SAC (2529m) - auf der Karte
Koordinaten
WGS84: 46.581876° / 8.098716°
CH1903: Rechtswert: 650594 / Hochwert: 159168
Region
Kt. Bern
Ausgangspunkt
Pfingstegg (1391m) bei Grindelwald.
Route
Aufstieg: Mit Lüftseilbahn bis Pfingstegg. Dann normaler Hüttenwanderweg.
Abstieg: Gleich wie Aufstieg.
Hoehenmeter
ca. 1200m
Schwierigkeit
T4
Karten
1229 Grindelwald und map.geo.admin.ch
Sonstiges
Ziemlich lange und sehr schöne Wanderung. Es gibt ein paar klettersteigähnliche Stellen. Grandiose Ausblick: Eiger, Mittellegigrat, Mönch, Fiescherhörner, Schreckhorn, Lauteraarhorn, Finsteraarhorn sind ständig zu sehen. Seilbahn bis Pfingstegg 14Fr. mit GA, fährt zwischen 8:00 und 19:00 Parkplatz 6Fr, kann auch übernacht parkiert werden.