Karte von Rigi-Hochflue
Der Ausschnitt der Karte um Rigi-Hochflue
1/34
Der Ausschnitt der Karte um Rigi-Hochflue
Rigi-Hochflue auf Google Earth
Die Route auf Google Earth
2/34
Die Route auf Google Earth
Rigi-Hochflue
Blick auf Rigi-Hochflue von Brunnen aus
3/34
Blick auf Rigi-Hochflue von Brunnen aus
Rigi-Hochflue
Rigi-Hochflue
4/34
Rigi-Hochflue
Rigi-Hochflue
Zustieg und die Kletterroute auf Hochflue
5/34
Zustieg und die Kletterroute auf Hochflue
Rigi-Hochflue
Kurz nach Alp Egg, der Weg führt Richtung Hochflue
6/34
Kurz nach Alp Egg, der Weg führt Richtung Hochflue
Wald von Rigi-Hochflue
Die Zustiegroute geht über den Wald
7/34
Die Zustiegroute geht über den Wald
Vierwaldstaette See
Der Vierwaldstätte See von der Flanke von Hochflue
8/34
Der Vierwaldstätte See von der Flanke von Hochflue
Zustieg zum Rigi-Hochflue
Klettersteigähnliche Zustiegsroute
9/34
Klettersteigähnliche Zustiegsroute
Viewaldstaette See von Rigi-Hochflue aus
Das Ende von Kletterroute auf der Grassschulter von Hochflue
10/34
Das Ende von Kletterroute auf der Grassschulter von Hochflue
081019-Rigi-Hochflue- 0037
Die Kletterroute ist gemacht, nun die Schuhe wechseln und folgt die Wanderung zum Gipfel von Hochflue
11/34
Die Kletterroute ist gemacht, nun die Schuhe wechseln und folgt die Wanderung zum Gipfel von Hochflue
Brunnen von Rigi-Hochflue aus
Vierwaldstätte See von Hochflue aus
12/34
Vierwaldstätte See von Hochflue aus
Mythen von Rigi-Hochflue aus
Die beiden Mythen von Hochflue aus
13/34
Die beiden Mythen von Hochflue aus
Mythen von Rigi-Hochflue aus
Von links nach rechts: Hagenspitz, Kl. Mythen und Gr. Mythen
14/34
Von links nach rechts: Hagenspitz, Kl. Mythen und Gr. Mythen
081019-Rigi-Hochflue- 0046
Am Ende der Kletterroute
15/34
Am Ende der Kletterroute
Mythen von Rigi-Hochflue aus
Die Mythen und Schwyz unten
16/34
Die Mythen und Schwyz unten
Der Gipfel von Rigi-Hochflue
Der Gipfel von Rigi-Hochflue
17/34
Der Gipfel von Rigi-Hochflue
Rigi
Und gegenüber ist Rigi
18/34
Und gegenüber ist Rigi
Rigi-Hochflue
Blick Richtung Pilatus
19/34
Blick Richtung Pilatus
Rigi-Hochflue
Panorama von Rigi-Hochflue
20/34
Panorama von Rigi-Hochflue
Rigi-Hochflue
Das Gipfelkreuz von Hochflue
21/34
Das Gipfelkreuz von Hochflue
081019-Rigi-Hochflue- 0061
Auf dem Gipfel von Rigi-Hochflue
22/34
Auf dem Gipfel von Rigi-Hochflue
Rigi-Hochflue
Blick Richtung Gothard
23/34
Blick Richtung Gothard
Rigi-Hochflue
Lauerzer See von Rigi-Hochflue aus
24/34
Lauerzer See von Rigi-Hochflue aus
Rigi-Hochflue
Panorama von Rigi-Hochflue mit Lauerzer See und Mythen im Hintergrund
25/34
Panorama von Rigi-Hochflue mit Lauerzer See und Mythen im Hintergrund
Rigi-Hochflue

Der Wanderweg nach unten von Hochflue. Es ist die Nordseite, die Steine sind nass und rutschig. Viel Vorsicht und Konzentration ist gefragt

26/34

Der Wanderweg nach unten von Hochflue. Es ist die Nordseite, die Steine sind nass und rutschig. Viel Vorsicht und Konzentration ist gefragt

Rigi-Hochflue
Auf dem Weg von Hochflue nach unten
27/34
Auf dem Weg von Hochflue nach unten
Rigi-Hochflue
Der Weg nach unten über den Busch und Geröll
28/34
Der Weg nach unten über den Busch und Geröll
p1010119s
Die Bahnstation von Urmiberg. Foto von Peter
29/34
Die Bahnstation von Urmiberg. Foto von Peter
p1010121s
Auf der Zustiegsroute. Querung über der Nische und dann weiter 22m vertikaler Aufstieg nachoben. Foto von Peter
30/34
Auf der Zustiegsroute. Querung über der Nische und dann weiter 22m vertikaler Aufstieg nachoben. Foto von Peter
p1010122s
Auf der Kletterroute
31/34
Auf der Kletterroute
p1010124s
Der Anfang von 3. Seil. Foto von Peter
32/34
Der Anfang von 3. Seil. Foto von Peter
p1010130s
Am Ende der Kletterroute. Foto von Peter
33/34
Am Ende der Kletterroute. Foto von Peter
p1010131s
Blick über Vierwaldstätte See Richtung Gothard. Foto von Peter
34/34
Blick über Vierwaldstätte See Richtung Gothard. Foto von Peter
Datum
19.10.2008
Ziel
Rigi Hochflue (1698m) - auf der Karte
Koordinaten
WGS84: 47.010188° / 8.55989°
CH1903: Rechtswert: 685260 / Hochwert: 207179
Region
Kt. Schwyz
Ausgangspunkt
Die Bahnstation Obertimpel von Urmiberg Bahn (1135m).
Route
Zustieg: Bahnstation Obertimpel => Alp Egg => Anfang der Kletterroute.
Klettern: Die Route 7, 3 Seile länge. Das erste Seil 4b, 2. und 3. - 4c.
Abstieg zuerst Aufstieg auf dem Wanderweg auf den Gipfel von Hochflue und Wanderung zurück auf dem normalen Weg zur Bahnstation Obertimpel.
Hoehenmeter
700-800m, kummuliert
Schwierigkeit
Klettern: 4b, 4c
Wandern: T5
Herunterladen
GPS Track als kmz-File für Google Earth (mit rechten Maustaste "Save Link/Target as").
Tour mit
Peter
Sonstiges
Sehr schöner, herbstlicher Tag, warme Felsen. Sehr Abwechselungsreich. Schwieriger als üblich Zustieg. Gut abgesicherte Kletterroute. Nicht ganz einfache Wanderung vom Gipfel nach unten, unter nassen Bedingungen des herbstlichen Wetters.