Map Toedi II
Route: Fridolinshuette - Toedi
1/29
Route: Fridolinshuette - Toedi
290 2006 0516Toedi0082
1=Gemsfairenstock; 2=Speichstock; 3=Tuefels Stock; 4=Clardenfirn. Blick vom Toedi
2/29
1=Gemsfairenstock; 2=Speichstock; 3=Tuefels Stock; 4=Clardenfirn. Blick vom Toedi
001 2006 0516Gemsfaiern0111
Toedi. Blick vom Gemsfairenstock
3/29
Toedi. Blick vom Gemsfairenstock
010 2006 0516Toedi0042
Bifertenfirn nach der ersten Spaltenstufe
4/29
Bifertenfirn nach der ersten Spaltenstufe
020 2006 0516Toedi0045
Seil wird eingepackt
5/29
Seil wird eingepackt
040 2006 0516Toedi0047
Auf dem Bifertenfirn
6/29
Auf dem Bifertenfirn
060 2006 0516Toedi0052
Grosse Spalten des Bifertenfirns
7/29
Grosse Spalten des Bifertenfirns
070 2006 0516Toedi0053
8/29
080 2006 0516Toedi0054
Aufstiegsroute
9/29
Aufstiegsroute
090 2006 0516Toedi0058
Nur wenige Abfahrtsspuren auf dem Gletscher
10/29
Nur wenige Abfahrtsspuren auf dem Gletscher
100 2006 0516Toedi0059
Gletscherkonturen im Morgenlicht
11/29
Gletscherkonturen im Morgenlicht
110 2006 0516Toedi0060
Einige Spalten werden nie zugedeckt
12/29
Einige Spalten werden nie zugedeckt
120 2006 0516Toedi0061
Der Gipfel in Sicht (rechts)
13/29
Der Gipfel in Sicht (rechts)
130 2006 0516Toedi0062
Grosse Gletscherspalte
14/29
Grosse Gletscherspalte
140 2006 0516Toedi0065
Bifertenstock rechts
15/29
Bifertenstock rechts
150 2006 0516Toedi0066
Blick zurueck auf die Aufstiegsspuren
16/29
Blick zurueck auf die Aufstiegsspuren
160 2006 0516Toedi0067
Bifertenstock. Blick von Aufsiegsroute nach Toedi
17/29
Bifertenstock. Blick von Aufsiegsroute nach Toedi
170 2006 0516Toedi0069
Gletscherspalten
18/29
Gletscherspalten
180 2006 0516Toedi0070
Eine Gruppe noch weit hinten im Aufstieg
19/29
Eine Gruppe noch weit hinten im Aufstieg
190 2006 0516Toedi0071
Vorne ist Sattel zwischen P. Russein (Hauptgipfel Toedi) links, und Glarner Toedi rechts
20/29
Vorne ist Sattel zwischen P. Russein (Hauptgipfel Toedi) links, und Glarner Toedi rechts
200 2006 0516Toedi0074
Gipfelkreuz ist bereits zu sehen. Die kleine Steigung fuehrt zum Gipfel
21/29
Gipfelkreuz ist bereits zu sehen. Die kleine Steigung fuehrt zum Gipfel
210 2006 0516Toedi0078
Kurz vor dem Gipfel Ski mussten ausgezogen werden
22/29
Kurz vor dem Gipfel Ski mussten ausgezogen werden
220 2006 0516Toedi0079
Gipfelfoto bei sehr starkem Wind
23/29
Gipfelfoto bei sehr starkem Wind
230 2006 0516Toedi0080
Blick vom Gipfel: Glarner Toedi vorne
24/29
Blick vom Gipfel: Glarner Toedi vorne
240 2006 0516Toedi0081
Blick vom Gipfel
25/29
Blick vom Gipfel
250 2006 0516Toedi0085
Blick vom Gipfel
26/29
Blick vom Gipfel
260 2006 0516Toedi0087
Blick vom Gipfel: Schneekonturen vom Wind gestaltet
27/29
Blick vom Gipfel: Schneekonturen vom Wind gestaltet
270 2006 0516Toedi0089
Blick vom Gipfel
28/29
Blick vom Gipfel
280 2006 0516Toedi0090
Abfahrt zwischen Gletscherspalten
29/29
Abfahrt zwischen Gletscherspalten
Datum
15.05.2006
Ziel
Tödi Piz Russein (3614m) - auf der Karte .
Koordinaten
WGS84: 46.811163° / 8.914547°
CH1903: Rechtswert: 712641 / Hochwert: 185504
Region
Kt. Glarus-Graubünden
Ausgangspunkt
Fridolinshütte (2111m)
Hoehenmeter
ca. 1500m
Schwierigkeit
ZS
Tour mit
Bernard und Hans-Peter
Sonstiges
Klassische, wunderschöne Tour. Die Bedingungen gut, beide Gletscherstufen ohne Probleme.